Guido Leufgens und Michael Pauly verlassen CDU

Von: -ks-
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Für Guido Leufgens, zuletzt stellvertretender Geschäftsführer der CDU Alsdorf, ist die Aufgabe des Amtes und der Austritt aus der Partei unumgänglich geworden.

Leufgens teilte Kreisgeschäftsführer Carsten Mannheims dies mit. Austrittstermin ist der 1. Juli, wie Leufgens gegenüber unserer Zeitung erläuterte.

Weiterer Adressat ist der Vorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers. Dem schrieb Leufgens mit Blick auf die Ratsarbeit: „Die CDU Alsdorf ist, wenn es um die Vergabe von Posten geht, auf die Hilfe von extremen Parteien angewiesen und nimmt deren Hilfe allzu gerne an. Sie paktiert in Alsdorf mit den Reps und den Linken.”

Die CDU Alsdorf sei beileibe keine Volkspartei mehr. Leufgens, der sich „Zeit seines Lebens als Ostler” (Alsdorf-Ost) und mit seiner Heimatstadt eng verbunden fühlt, kritisiert auch CDU-Vorsitzenden Peter Steingass, der „alle Anweisungen” entgegen nehmen würde.

Leufgens, der in erster Instanz vor dem Parteigericht der Kreispartei in der Frage obsiegt hatte, ob die Wahlen zum neuen Vorstand der CDU Alsdorf in Teilen ungültig waren, wartete den Ausgang des Beschwerdeverfahrens der Kreispartei vor dem Landesparteigerichts nicht mehr ab. „Das ist nicht mehr von Belang.”

Das gilt auch Michael Pauly. Der lag mit der Partei im Clinch und hatte ebenfalls erstinstanzlich vor dem Parteigericht Recht bekommen. Pauly hat bereits vor Leufgens die Segel gestrichen und legte zudem die Parteiämter als stellvertretender Vorsitzender der CDU Alsdorf und als stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Hoengen nieder. Pauly ist der Alsdorfer Bürger Union beigetreten.

Für CDU-Kreisvorsitzenden Axel Wirtz (MdL/Stolberg) ist die Sache damit erledigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert