Herzogenrath - Grundschule Alt-Merkstein: Musical „Tuishi pamoja“ wird zum Hit

Grundschule Alt-Merkstein: Musical „Tuishi pamoja“ wird zum Hit

Von: Nina Krüsmann
Letzte Aktualisierung:
12371886.jpg
„Wir wollen zusammen leben“: Giraffen und Zebras eroberten beim Musical „Tuishi pamoja“ die Bühne. Foto: Nina Krüsmann

Herzogenrath. Der Zauber von Afrika machte die Aufführung der Grundschule Alt-Merkstein im Rahmen der Schultheatertage der Städteregion Aachen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Insgesamt 59 Mädchen und Jungen der Klassen 1 bis 4 des Schulchores der unter der Leitung von Gaby Bayer Ortmanns wirkten mit.

Der Schulchor hat nun schon zum dritten Mal in Folge an den Schultheatertagen der Städteregion teilgenommen und diesmal mit dem Musical „Tuishi pamoja“ wieder einen Volltreffer gelandet.

Die Geschichte, die zwar eigentlich in Afrika spielt, hat auch einen großen aktuellen Bezug zur derzeitigen Lebenssituation der Kinder vor Ort. Das Musical erzählt die Geschichte einer Freundschaft unter Andersartigen. Aus dem afrikanischen Swahili übersetzt bedeutet sein Titel: „Wir wollen zusammen leben?“

Es geht um Zebras und Giraffen, die sich gegenseitig nicht ausstehen können. Schon die Kinder lernen, dass die Streifen der Zebras oder eben die Punkte der Giraffen „doof“ sind. Erst des Giraffenkind Raffi und das Zebrakind Zea können diese Vorurteile gemeinsam überwinden. Chorleiterin Gaby Bayer Ortmanns freut sich sehr, dass die Kinder von Anfang an von dieser Geschichte begeistert waren.

Große Unterstützung erhielt der Schulchor aus der Elternschaft, die mit einigen Kindern die Bühne in eine Savannenlandschaft verwandelt haben und den Schulchor musikalisch unterstützt haben. Die liebevoll hergestellten Kostüme, das Maskenbild und die Frisuren der Kinder gaben der Aufführung den letzten Schliff.

Als Dozentin der Schultheatertage war Julia Kriegsmann vor Ort. Sie hat mit den Kindern die musikalische Begleitung einstudiert. Die Resonanz der umliegenden Grundschulen war ebenfalls groß. So spielten die Kinder im Rahmen der Schultheatertage vor ausverkauftem Haus im Forum der Europaschule Herzogenrath.

Nicht nur bei den beiden Aufführungen, sondern auch beim Burgfest der Stadt Herzogenrath begeistern die jungen Schauspielbegeisterten ihr Publikum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert