Grundschüler und Settericher MGV glänzen im Weihnachtskonzert

Von: mas
Letzte Aktualisierung:
9115413.jpg
Schulchor der Grundschule St. Andreas sang ein Weihnachtskonzert in der Settericher St.-Andreas-Kirche. Gesungen wurde unter anderem „Schneemann Rock‘n‘Roll“. Foto: Sigi Malinowski

Baesweiler. Gut 200 Zuhörer haben in der Settericher St.-Andreas-Kirche auch Lieder genossen, die der Schulchor der Grundschule St. Andreas präsentierte. Die hebräische Weise „Shalom Shaverim“ hatte Chorleiterin Gerda Fuchs ebenso vorbereitet wie den „Schneemann Rock‘n‘Roll“.

Eingeladen zum Konzert hatte der Männergesangsverein Setterich, der selbst unter Leitung von Elena Sibirtseva unter anderem Buxtehudes Präludium und Fuge fis moll präsentierte. Aber nicht nur der Gesang erfreute die Gäste. Zwischendurch las Friedhelm Wolff, ansonsten fleißiger Mitsänger, weihnachtlichen Texte vor.

Das Orgelwerk spielte Johannes Gottwald. Sopranistin Sabine Klemke sang unter anderem „Maria durch ein Dornwald ging“. Eine Reise durch Irland, Schlesien, Kärnten oder durch die Alpen bis hin nach Sizilien bot der Männerchor an und wurde dafür – ebenso wie die weiteren Aufführenden – mit sehr viel Beifall bedacht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert