Herzogenrath - Große Radtouristikfahrt für jedermann

Große Radtouristikfahrt für jedermann

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
7146721.jpg
Ostersamstag geht sie wieder los: die beliebte Radtourenfahrt durch unsere Region. Foto: Wolfgang Sevenich

Herzogenrath. Auch die Radfahrer laden zur sportlichen Aktivität ein: Der RC 09 Noppenberg eröffnet die Rennradsaison 2014 mit seiner langjährig bewährten Radtouristik. Am Ostersamstag, 19. April, ist es soweit. Die Radveranstaltung lockte bislang stets viele Radbegeisterte aus Nah und Fern an.

Zu hoffen bleibt, dass das Wetter mitspielt, damit die Veranstaltung wiederum großes Interesse weckt und erneut zum vollen Erfolg wird. Fahrer von Pedelecs sind ausdrücklich eingeladen und herzlich willkommen, betonen die Veranstalter. Das Streckenprofil ist gut ausgeschildert und bietet für jede Kondition mit vier unterschiedlichen Längen, nämlich in den Abstufungen 44, 74, 111 und 151 Kilometer, ein Optimum.

Gestartet werden kann in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr (für die 151-Kilometer-Strecke bis 10.30 Uhr) an der Europaschule Herzogenrath, Albert-Schweitzer-Straße. Die Anfahrt ist ausgeschildert.

Für die Trimmfahrer wird ein Startgeld von 5 Euro erhoben; darin ist ein Verzehrbon von 1 Euro enthalten. Die BDR-Fahrer entrichten wie gewohnt ein Startgeld von 4 Euro. An den Kontrollpunkten unterwegs werden die Fahrer mit Snacks und Getränken versorgt. Für das leibliche Wohl nach einer tollen Tour ist zu zivilen Preisen bestens gesorgt. Angeboten wird eine Auswahl an von den „Noppis“ selbst gebackenen Kuchen, belegten Brötchen sowie Deftiges vom Grill.

Eine Siegerehrung mit Pokalverleihung rundet die Aktivität ab. Der RC 09 freut sich auf zahlreiche Besucher und Teilnehmer. Näheres über den Verein und seine Aktivitäten kann im Internet unter http://www.rc09-noppenberg.de nachgelesen werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert