Fußball-Stadtmeisterschaft: VfR Würselen führt die Tabelle an

Von: ehg
Letzte Aktualisierung:

Würselen. Die beiden ersten Schlachten in der Fußball-Stadtmeisterschaft der ersten Senioren-Mannschaften sind geschlagen.

Nach zwei Spielen führt in der Gruppe A mit sechs Punkten der VfR Würselen die Tabelle an. Je einen Sieg verbuchten der VfR Linden-Neusen und die DJK Armada Euchen-Würselen. Vier Punkte sicherten sich in der Gruppe B der SC Sparta Bardenberg und Rhenania Würselen. Teutonia Weiden fuhr einen Sieg ein. Im letzten Vorrundenspiel trifft der VfR Würselen am Donnerstag, 10. August, um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Zechenstraße auf die SG Pley. Um 20 Uhr treten VfR Linden-Neusen und DJK Armada Euchen-Würselen gegeneinander an.

Am Freitag, 11. August, laufen um 18.30 Uhr Teutonia Weiden und SC Sparta Bardenberg I zum Kräftemessen auf. Um 20 Uhr bestreiten der SC Sparta Bardenberg 2 und Rhenania Würselen ihr letztes Vorrundenspiel. Die Halbfinalspiele werden am Samstag, 12. August, um 15 und 17 Uhr angepfiffen. Um den dritten Platz wird am Sonntag, 13. August, um 13 Uhr gespielt. Das Endspiel findet um 15 Uhr statt. Aus dem Turnier für Reserve-Mannschaften ging die DJK Armada Euchen-Würselen 2 mit elf Punkten als Sieger hervor. Auf dem zweiten Platz landete Rhenania Würselen 2, die zehn Punkte sammelte. Den dritten Platz sicherte sich Teutonia Weiden mit acht Punkten. Es folgten SC Sparta Bardenberg 3 mit sechs Punkten, VfR Würselen 2 mit fünf Punkten und der VfR Linden-Neusen 2 glücklos mit null Punkten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert