Fulminante Show mit dem chinesischen Zirkus „Hebei”

Von: sh
Letzte Aktualisierung:
hebei_links_bu
Wie machen die das bloß? Scheinbar schwerelos agierten die Künstler beizeiten auf der Bühne.

Alsdorf. Anmutig, exotisch, rätselhaft: Vielseitig und fulminant hat der große chinesische Circus „Hebei” in der Alsdorfer Stadthalle eine atemberaubende Show abgeliefert.

Von diesem außergewöhnlichem Erlebnis, von der unglaublichen Akrobatik auf der Bühne, zeigte sich das Publikum restlos begeistert. Scheinbar schwerelos wirbelten die Artisten durch die Lüfte. Die Gesetze der Schwerkraft hebelten sie mit einem sanften Lächeln aus und ihre Körper verbogen sie so mühelos, als ob ihre Knochen aus Gummi wären.

Opulente Dekoration

Ein Hingucker jagte den nächsten in der Show, die die uralte chinesische Zirkustradition mit modernster Technik und einer opulenten Bühnendekoration verband. Verblüffende Magie und ein ganz spezieller chinesischer Humor machten das Programm „Himmel und Erde” zu einem ganz außergewöhnlichen fernöstlichen Erlebnis, das vom Publikum nach gut zwei Stunden mit Ovationen gefeiert wurde.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert