Würselen - Freizeitangebot rund um St. Lucia macht den Kindern jede Menge Spaß

Freizeitangebot rund um St. Lucia macht den Kindern jede Menge Spaß

Von: ehg
Letzte Aktualisierung:
5993191.jpg
Treffpunkt in den Ferien: 80 Kindern wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten. In der Gemeinschaft schmeckt das Essen in den Pausen besonders gut.

Würselen. Sie kannten fünf Tage lang in den Sommerferien keine Langeweile, die 80 Kinder, die an den Ferienspielen „Rund um St. Lucia“ der Pfarrei St. Sebastian teilnahmen. Sie hatten jeden Tag von 9 bis 16 Uhr volles Programm, das von 25 Jugendlichen, die sie betreuten, gründlich in mehreren Treffen vorbereitet worden war.

Auch Eltern wurden einbezogen. Sie sorgten dafür, dass ein schmackhaftes kindgerechtes Essen mittags auf den Tisch kam. In neun Gruppen unternahmen die Kids eine Zeitreise, von der Steinzeit über die Ägypter, die Römer und das Mittelalter bis in die 1970er Jahre mit der Hippie-Welle. Dazu wurden Pyramiden und Burgen gebastelt, aber auch Kollagen erstellt. Zwischendurch wurde auch einfach mal nur gespielt und getanzt. Was dabei herausgekommen war, wurde auf dem Abschlussabend den Eltern und Geschwistern präsentiert, bei Grillwurst und Salatbüfett, das von den Eltern zubereitet worden war. Anschließend ging es zu Fuß zum Pfarrheim in St. Nikolaus, schaute dort einen Film und kehrte nach Einbruch der Dunkelheit zum Pfarrheim zurück. Dort wurde mit allen Kindern übernachtet, eine Gaudi für sich, wie sich versteht.

Einige Aktionen wurden „zwischendurch“ gestartet, so zum Beispiel im Stadtwald gegrillt. Anschließend stand eine Rallye zum Thema „Zeitreise“ im Wald auf dem Programm. Mit zwei Löschfahrzeugen fuhr die Feuerwehr an der Luciastraße. Bei einer Löschaktion durften alle Kinder mitmachen. Ein herrlicher Spaß bei sommerlichen Temperaturen! Fast alle waren am Ende „gelöscht“. Ein Erlebnis der besonderen Art war auch der Ausflug ins Bubenheimer Spieleland, wo sich die Kids so richtig „austoben“ konnten. Wie schon mehr als 20 Jahre zuvor lag die Gesamtleitung der Ferienspiele wieder in den bewährten Händen von Gemeindereferent Thomas Krieger.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert