Förderzusage vom Minister unterschrieben auf dem Weg

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. „Der Brief” ist unterwegs. Die Förderzusage des Landes von Oliver Wittke für das Schulzentrum mit Neubau von Realschule und Gymnasium ist mit Datum vom 10. Februar vom Ex-Minister unterschrieben worden.

Eine Ausfertigung per Fax bekam am Freitagnachmittag der Initiator des Projekts, CDU-Stadtverbandschef Bernd Mortimer.

„Unter der Maßgabe qualifizierter Anträge”, so Oliver Wittke, stelle er Zuschüsse in Aussicht, „wie sie aufgrund der Haushaltslage der Stadt erforderlich” wären. In Alsdorf rechnet man mit mindestens zwölf Millionen Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert