Flammen auf einem Balkon schnell gelöscht

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Zu einem Zimmerbrand wurde die Feuerwehr Alsdorf gegen 15 Uhr am Sonntag in die Rosenstraße gerufen. Auf dem Balkon eines Zweifamilienhauses qualmte es mächtig, Papier und Handtücher hatten sich entzündet.

Über eine Steckleiter rückte ein Trupp unter Atemschutz zum Brandherd vor und löschte die Flammen mittels eines C-Strahlrohres ab. Im Anschluss wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Angaben zur Brandursache sind nicht möglich. Personen kamen nicht zu Schaden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert