Fitness beim ersten Sponsorenlauf in der Kita St. Cornelius bewiesen

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Beim ersten Sponsorenlauf des in diesem Jahr neu gegründeten Fördervereins des Kindergartens St. Cornelius Alsdorf-Hoengen herrschte beste Stimmung.

Lutz Offermanns, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins, und die Leiterin des Kindergartens, Birgit Hennes, eröffneten den Parcours mit einer Demonstrationsrunde. Die motivierten, nicht mehr aufzuhaltenden Kindergartenkinder aus dem Eulenwald und dem Zwergenland absolvierten Runde um Runde, um Geld zu erlaufen, das dem Kauf einer Rutsche auf dem Außengelände dienen kommen soll. Getränke wurden den Läufern am Rande gereicht. Dort bildeten auch Eltern, Großeltern und Freunde das anfeuernde Publikum.

Zur Stärkung gab es Grillwürstchen und leckere Salate. Die Kinder waren so begeistert, dass es nach einer Stunde Erholung einen weiteren Durchgang gab, bei dem auch viele Schulkinder ihre Fitness unter Beweis stellten. Wer den Förderverein finanziell oder durch Mitarbeit unterstützen möchte, kann sich unter foerderverein-st.cornelius@gmx.de melden. Bereits im Blick ist das 50- jährige Jubiläum des Kindergartens, das im Juni kommenden Jahres gefeiert wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert