Alsdorf - Feuer in der Tiefgarage: Wagen brennt komplett aus

Whatsapp Freisteller

Feuer in der Tiefgarage: Wagen brennt komplett aus

Von: ak
Letzte Aktualisierung:
feuer tiefgarage
Beim Einsatz hatten die Brandschützer vor allen Dingen mit starker Rauchentwicklung zu kämpfen. Foto: Ralf Roeger

Alsdorf. Bei einem Feuer in der Tiefgarage an der Rathausstraße ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Auto komplett ausgebrannt. Die Feuerwache Alsdorf war mit zwei Löschzügen im Einsatz.

Alarmiert wurde die Feuerwehr gegen 22.40 Uhr. Als die mehr als 30 Einsatzkräfte unter Hauptbrandmeister Peter Vekens an der Einsatzstelle eintrafen, war die gesamte Garage bereits extrem stark verraucht und konnte nur von Trupps unter Atemschutz betreten werden. Die Einsatzkräfte löschten das brennende Auto mit Wasser und Schaum.

Ein anderer Teil der Garage konnte dank eines automatisch geschlossenen Brandschutztores geschützt werden, so dass die Besitzer der dort parkenden Autos diese sicher herausfahren konnten.

Verletzt wurde niemand. In der Garage entstanden Rauch- und Sengschäden. Der ausgebrannte Wagen wurde nach Ende der Lösch- und Sicherungsmaßnahmen gegen 2 Uhr von einem Abschleppunternehmer abgeholt. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert