Familientag: Viel Spaß für jedes Alter

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Am Sonntag, 16. Mai, steigt der Familientag in der Städteregion mit einem tollen Programm für die ganze Familie. Die Städteregion Aachen mit ihren zehn Städten und Gemeinden - Aachen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler Herzogenrath, Monschau Roetgen, Simmerath, Stolberg und Würselen - zeigt an diesem Tag an fünf Standorten, was Familien Spaß macht.

Ob „Inspector Power” den Familien auf der Suche nach der Energie hilft oder ob bei der „Krabbeltiersafari” kleine Lebewesen in der Erde erforscht werden, das Programm in Alsdorf in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf dem Energeticon-Gelände, Konrad-Adenauer-Allee 7, bietet viel Abwechslung. Eröffnet wird der Familientag in Alsdorf um 11 Uhr von Bürgermeister Alfred Sonders.

Kreativangebote wie das Basteln von Windrädern, der Stempelspaß mit Hieroglyphen oder der Erstellung vom Druckstöcken aus Styropor und die Taschenmalaktion - für jeden sollte etwas dabei sein. Auch die Forscher und Techniker unter den Besuchern kommen auf ihre Kosten: Auf einem Offroadparcours können ferngesteuerte Flitzer in Aktion treten, bei einer mit Fährrädern angetriebenen Carrerabahn kann Geschick bewiesen werden und in der „Plastikfabrik” sowie bei der „Milcholympiade” lassen ich ganz neue Erfahrungen machen.

Interessierte Besucher könne sich außerdem über Elektromobile informieren und diese sogar ausprobieren.

Um 12 und um 15 Uhr präsentiert das „Theater Blaues Haus” das Figurentheaterstück „Michel aus Lönneberga” für Kinder ab vier Jahren.

Das Programm, federführend durch das Jugendamt der Stadt und das Energeticon Alsdorf zusammengestellt, hat für Groß und Klein etwas zu bieten.

Informationen hält das Jugendamt der Stadt Alsdorf, Agnes Migenda, 02404/50406, und Günter Thimm, 02404/50441, bereit.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert