Würselen - Familienfest in Bardenberg: Holzvogel fällt nach dem 35. Treffer

Familienfest in Bardenberg: Holzvogel fällt nach dem 35. Treffer

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
15111532.jpg
Siegerehrung: Der Vorsitzende der St.-Hubertus-Bogenschützen Bardenberg, Ralf Simons (l.), überreichte den Gerhard-Simons-Pokal an Konrad Majewsky (3.v.l.). Foto: Wolfgang Sevenich

Würselen. Bei wechselhaftem Sommerwetter war auf der Schützenwiese am Duffesheider Weg wieder eine ganze Menge los gewesen. Zu einem Familienfest hatten die St.-Hubertus-Bogenschützen eingeladen. Bei den zahlreichen großen und kleinen Gästen herrschte ausgezeichnete Stimmung.

Bei kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie Würstchen verging die Zeit wie im Fluge, zumal die aktiven Schützen mit ihrem Wettbewerb um den Gerhard-Simons-Pokal für zusätzliche Spannung sorgten.

Immerhin 35 Treffer vertrug der präparierte Holzvogel auf dem Hochstand, bevor der letzte Rest herabstürzte. Mit einem satten Schuss in der 15. Runde glückte das schließlich Konrad Majewsky, nachdem er sich erst kurz zuvor ein Schlückchen „Zielwasser“ gegönnt hatte. Später nahm er dann aus den Händen des Vorsitzenden Ralf Simons den entsprechenden Pokal in Form einer schmucken Uhr in Empfang.

Ralf Simons selbst war derweil tagesbester Schützen mit immerhin elf Treffern. Nach dem Wettkampf war aber mit dem Familienfest noch lange nicht Schluss, gemeinsam mit den Gästen hatten die Schützen noch einige Stunden ihren Spaß. Und alle freuen sich schon jetzt auf den nächsten prächtigen Familientag auf der Schützenweise am Duffesheider Weg, wenn am Samstag, 16. September, ab 14 Uhr das Abschlussschießen der Internationalen Vereinigung ansteht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert