Exhibitionist zum wiederholten Mal aufgefallen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Würselen. Ein Exhibitionist hat am Montagnachmittag mitten auf der Bahnhofsstraße in Würselen Passanten belästigt. Die Polizei hatte keine Mühe, den Mann kurze Zeit später festzunehmen.

Gegen 14.45 Uhr zeigte sich der Mann in schamverletzender Weise öffentlich. Zeugen konnten ihn gegenüber der herbeigerufenen Polizei identifizieren.

„Der 30-jährige, bereits einschlägig in Erscheinung getretene Tatverdächtige wurde kurze Zeit später in der Nähe angetroffen“, heißt es im Polizeibericht. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde er bis zum Abend in Gewahrsam genommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert