Alsdorf - „Evita” erzählt das bewegte Leben der Eva Perón

WirHier Freisteller

„Evita” erzählt das bewegte Leben der Eva Perón

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Das Musical „Evita” ist weltweit ein Kassenschlager und rührt gleichzeitig die Herzen eines weltweiten Publikums. Nun kommt „Evita” am Samstag, 19. Dezember, 20 Uhr, in einer Produktion der Times Square Production London/Berlin in Zusammenarbeit mit der Arena Show und Entertainment Xanten sowie des Musicaltheaters Brünn (Tschechien) in die Stadthalle Alsdorf.

Im vergangenen Jahr konnte das Ensemble hier bei fast ausverkauftem Haus begeistern.

Das Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber (Musik) und Tim Rice (Text) schildert den Aufstieg der ehrgeizigen Provinzschönheit Eva Duarte zur First Lady Argentiniens an der Seite des Diktators Juan Pron bis zu ihrem frühen Krebstod mit 33 Jahren. Ihre Beerdigung ist sozusagen der „Einstieg” in die Geschichte.

In einer Rückblende erzählt der ebenfalls in Argentinien geborene kubanische Revolutionär Ernesto „Che” Guevara in der Rolle ihres Gegenspielers das Leben der früh Verstorbenen aus seiner Sicht. „Che” legt alle charakteristischen Facetten der Persönlichkeit Evitas preis.

Da ist einerseits ihre eiskalte Berechnung, mit der die mittelmäßig begabte wie strahlend schöne Schauspielerin zahlreiche Liebhaber zur Förderung ihrer Karriere benutzt und wie sie damit schließlich die Aufmerksamkeit des zum höchsten Staatsamt aufstrebenden Offiziers Pron auf sich zieht - und andererseits ihre charismatische Ausstrahlung.

Demgegenüber steht Evitas soziales Engagement, mit dem sie sich an dem ihr verhassten Großbürgertum rächen will. Infolgedessen wird sie so zur „Ikone” für die Frauenwelt Argentiniens.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert