Erstes Straßenfest ist ein Riesenerfolg

Von: nu
Letzte Aktualisierung:
13061062.jpg
Soweit die Füße tragen: Trotz des extrem schwülen Wetters zeigten die jungen Kicker enorme Laufbereitschaft und schnelles Kombinationsspiel. Hier treffen Rhenania Würselen (gelbe Trikots) und VfR Würselen bei den C-Junioren aufeinander. Foto: Margret Nußbaum
13052232.jpg
Foto: Margret Nußbaum Foto: Nußbaum

Nordkreis. Die Breslauer Straße in der Siedlung Ost in Setterich wurde in den letzten Jahren städtebaulich aufgemöbelt. Ein anschauliches Beispiel: die mit Mosaiksteinen versehenen Stützen der Ruhebänke, die bei den Kindern in der Siedlung besonders gut ankommen.

Dass dies gefeiert werden musste, darüber waren sich Ute Fischer vom Haus Setterich und ihre Mitstreiter – das Projekt Soziale Stadt Setterich Nord, die Stadt Baesweiler, die DRK-Integrationsagentur, das DRK-Familienzentrum Pusteblume, die „Aktive Nachbarschaft Setterich e.V.“ und VIVAWEST Wohnen GmbH – einig.

Gemeinsam organisierten sie das erste Straßenfest in dieser Siedlung. Ein Riesenerfolg. Hunderte von Besuchern tummelten sich auf dem weitläufigen Gelände. Es gab Unterhaltung für Kleine und Große, internationale Spezialitäten sowie viel Gelegenheit zum Kennenlernen und Austausch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert