Baesweiler - Erich und Martina Theil sind das neue Stadtprinzenpaar

Erich und Martina Theil sind das neue Stadtprinzenpaar

Von: pohl
Letzte Aktualisierung:
12543543.jpg
Sie sind bereit, Baesweilers Jecken eine traumhafte Session zu bieten: Das Stadtprinzenpaar Erich und Martina Theil (stehend, Mitte) nebst komplettem Hofstaat. Foto: pohl

Baesweiler. Die Vorschusslorbeeren sind groß. Denn Baesweilers Karnevalisten blicken diesmal besonders gespannt auf die nächste Session. Vor zwei Jahren – nach Abtritt des Stadtprinzenpaares Dete und Edith – fragten sich die Jecken, wer in diese übergroßen Fußstapfen tritt, die von den Schönebecks hinterlassen wurden?

Es gibt tatsächlich noch eine Steigerung. Mit dem künftigen Stadtprinzenpaar Erich und Tina Theil präsentiert das Festkomitee Baesweiler sozusagen karnevalistische „Bundesligastars“. Erich Theil ist in Baesweiler so etwas wie der Mister Karneval und war bereits vor Jahren Bauer des legendären Zweigestirns mit Jungfrau Peter Schmidt.

Der Vorsitzende des Festkomitees ist überaus beliebt und genießt ebenso wie seine Prinzessin Tina viele Sympathien. Und die werden überschwappen. Auf das komplette bunte Volk in Baesweiler. Das deutete sich bereits am Wochenende an, als die Verträge im Hause Theil unterschrieben wurden. Dabei legte man auch den Tag der Proklamation fest. Am 22. Oktober werden die Tollitäten mit den Insignien im Rahmen einer großen Fete ausgestattet.

Auch das Motto haben der designierte Prinz Erich, er ist hauptberuflich selbstständiger Landschaftsbauer, und sein großer Hofstaat bereits festgelegt. Es lautet: „Von Hätze fiere, tanze & singe, wie jeck durch Bosswiller‘s Jasse springe“. Dabei umgibt ein Kader von ausgesuchten Jecken das Tollitätenpaar. Prinzenführer wird der Oidtweiler Bauunternehmer Frank Oudenhoven sein, seine Frau Angelika ist zur Hofdame ernannt worden.

Hofdame wird auch „Kika“ Kretschmar sein, während ihr Mann Jörg den Kochlöffel als Leibkoch schwingen wird. Zum Finanzchef hat man Sven Butzbach gekürt, seine Frau Andrea wird den Staat ebenfalls als Hofdame verstärken. Wie sehr sich Prinz Erich mit Damen umgibt, zeigt sich auch mit die Ernennung von Angelika Kurz zur Hofdame. Derweil wird Frank Schaffrath als Mundschenk fungieren.

Mit Jule Eigenwillig hat man den richtigen Hoppeditz gefunden und Baesweilers Bauausschussvorsitzender Wolfgang Lankow bekam den Posten des Ordensministers. Auch die beiden Theil-Töchter Christina (Hofdame) und Saskia (Prinzenmariechen) gehen mit „Mum und Dad“ auf große karnevalistische Tournee. Die wird Hoffotograf Jens Urban im Bild festhalten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert