Erich Simons zum Ehrenmitglied ernannt

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
14442832.jpg
Erich Simons erhielt vom Vorsitzender Dieter Gillmann (l.) die Ehrenmitgliedschaft. Foto: Stefan Schmitz

Nordkreis. Ein herzerfrischender Frühlingstag bescherte dem Invaliden- und Seniorenverein Schaufenberg ein voll besetztes Vereinsheim. Im Mittelpunkt stand Erich Simons, der seit 28 Jahren dem Verein angehört und von den letzten aktiven Jahren elf Jahre bis 2015 dem Verein als Vorsitzender vorstand.

Er hat in dieser Zeit dem Verein seinen Stempel aufgedrückt und erhielt vom Vorsitzender Dieter Gillmann (l.) die Ehrenmitgliedschaft. Seine Ordnungsliebe und Meinung hat er immer deutlich zum Ausdruck gebracht. „Viele Witwen hatten nur ein spärliches Einkommen und taten sich schwer, an den regelmäßigen Tagesausflügen teilzunehmen. Dies habe ich dann immer wieder dennoch ermöglicht“, so Simons. Auch Reparaturen am Vereinsheim nahm sich Simons persönlich an, um sie – aus Kostengründen – überwiegend selbst zu erledigen. Die Ehrung von Katharina Hermanns für 23 Jahre als Geschäftsführerin und von Rudolf Hermanns für 19-jährige Tätigkeit als Kassierer werden nachgeholt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert