Würselen - Erfolgreiches Vereinsjahr bei den Sportlich-Aktiven Senioren

Erfolgreiches Vereinsjahr bei den Sportlich-Aktiven Senioren

Von: ehg
Letzte Aktualisierung:
11904632.jpg
Gute Gemeinschaft: Die sportlich aktiven Senioren Würselen e.V. wählten mit Wilma Juchems (3.v.l.) eine neue Vorsitzende. Martin Kuck (r.) gehört der Gemeinschaft seit 25 Jahren an.

Würselen. Bei Kaffee und Kuchen hat der Verein Sportlich-Aktive Senioren in der Klosterstube die Regularien der Jahreshauptversammlung abgewickelt. Herzlich begrüßte die zweite Vorsitzende Hertha Krause die vielen Mitglieder.

Zahlreiche Jubilare wurden geehrt: für zehnjährige Mitgliedschaft Leo Capellmann, Marlene Dederichs sowie Helene und Matthias Kuckelkorn. Auf 15 Jahre hatten es Nelly Gennen, Gerta Schöbel und Betty Wieting und auf zwei Jahrzehnte Ruth Dudde gebracht. Sein „Silbernes“ bei den Sportlich-Aktiven Senioren feierte Martin Kuck. Die dienstälteste Jubilarin des Jahres 2016 war mit 35 Jahren Thekla Theißen.

Den Kassenbericht legte Schatzmeister Hartmut Gehlich vor. Dieser schloss mit positiven Zahlen unterm Strich ab. Nachdem die ordnungsgemäße Führung der Kassengeschäfte attestiert und die Entlastung des Vorstands erteilt war, wurde ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 „verabschiedet“. Eine positive Resonanz fanden auch die in 2015 vorgenommenen Fahrten und Feste.

Zügig gingen die erforderlichen Ergänzungswahlen über die Bühne. Für die nächsten zwei Jahre setzt sich der Vorstand somit wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende Wilma Juchems, 2. Vorsitzende Hertha Krause, 1. Schatzmeister Hartmut Gehlich, 2. Schatzmeister Rosemarie Former und Schriftführerin Renate Gehlich. Beisitzer sind Susanne Leven, Vera Sodec, Jutta Tetschet und Marlene Funken.

Der Verein „Sportlich-Aktive Senioren“ zählt aktuell 170 Mitglieder im Alter von 60 bis 89 Jahren. Es werden wöchentlich zehn Kurse zur körperlich Ertüchtigung angeboten. Die Wassergymnastik findet montags und donnerstags vormittags im Freizeitbad Aquana statt. Für die Turnabteilung stehen freitagnachmittags die Turnhalle Birkenstraße und Lehnstraße zur Verfügung. In 2016 bietet der Verein eine Schwimmer-Ausbildung montagnachmittags ebenfalls im Aquana an.

Für alle, bei denen sportliches Interesse geweckt worden ist, steht zwecks Auskunft die E-Mail-Adresse sportlich-aktive-senioren@gmx.de als Kontakt zur Verfügung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert