Erfolgreich an der Tür der Funken gerappelt

Von: mas
Letzte Aktualisierung:
bae-begga-bild
Da rollt etwas ganz Jeckes auf Beggendorf zu: Die „bunte Lawine” ist nicht mehr aufzuhalten. „Begga” freut sich über Thomas und Jenni Koschmann sowie die Kindertollitäten Eric Küppers und Helen Grein. Foto: Malinowski

Baesweiler. Legendenbildung - oder doch nicht? Prinz Thomas wird´s egal sein. Er hat, was er will. Die Macht! Vor Monaten, so erzählt man sich in der Baesweiler Altstadt Begga, soll Thomas Koschmann vor der Narrenhochburg der Rot-Weißen Funken gestanden haben. Und dann überkam es ihn.

„Ich will da rein”, soll er an der Tür der Funken gerappelt haben. Die erhörten den gebürtigen Settericher natürlich, nahmen ihn auf und machten ihn nun zum Herrscher. Wie sehr die neue Tollität ihr Beggendorf liebt, war ihr an den Augen abzulesen.

Zur Proklamation kurvten Prinz Thomas und seine Prinzessin Jenni noch ein paar Ründchen mehr durchs aufgewühlte Publikum und warfen mit Rosen und Sympathien um sich, bis Funken-Präsident Markus Noculak die „Neuen” endlich auf der Bühne hatte.

Dort gab es zunächst erfrischende Dankesworte für die abgetretenen „großen” Tollitäten und Kinderherrscher. Sie hatten einen ausgezeichneten Job gemacht, betonte Noculak in der EWV-Bürgerhalle. Und den erwartet ganz Beggendorf auch von den „Koschmännern”, die schon am Anfang der langen Session andeuteten, dass sie hibbelige Regenten sein werden und ihr Volk mitreißen.

Das wird auch für die niedlichen Kindertollitäten gelten. Eric Küppers und Helen Grein - bezeichnenderweise beide elf Jahre jung - haben sich viel vorgenommen. Die verschmitzten Blicke der Dauerlächler zur Amtsübernahme sprachen da schon Bände.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert