Nordkreis - Einwohnerzuwachs nur in Würselen

Einwohnerzuwachs nur in Würselen

Von: eska
Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. Alsdorf, Baesweiler und Herzogenrath liegen im Landestrend, nur Würselen macht eine Ausnahme: Die Bevölkerungszahlen gehen in der nördlichen Städteregion gehen leicht zurück.

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes sank die Einwohnerzahl in Alsdorf im Laufe des Jahres 2008 auf 45.953. Ende 2007 waren es noch 46.015 registrierte Bürger. Ebenso ging die Zahl in Baesweiler auf 28.169 (2007: 28.234) sowie in Herzogenrath auf 47.187 (47.412) zurück.

Würselen allerdings verzeichnet weiter steigende Werte: Die Landesstatistiker melden einen Zuwachs von 37.611 Ende 2007 auf 37.839 Menschen zum 31. Dezember 2008.

Legt man die Vergleichszahlen zum Jahr 2000 zugrunde, dann verläuft die Bevölkerungsentwicklung allerdings sowohl in Baesweiler als auch in Herzogenrath und Würselen positiv. Nur in Alsdorf gibt es ein leichtes Minus.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert