Würselen - Eine Ausstellung für Kinder im Alten Rathaus

Eine Ausstellung für Kinder im Alten Rathaus

Letzte Aktualisierung:

Würselen. Warum nicht auch mal eine Ausstellung für Kinder, die Erwachsene genauso spannend finden? Dazu holt sich das Alte Rathaus Würselen im Rahmen der Kinder-Kultur-Tage zwei bekannte Bilderbuch-Gestalter ins Haus.

Katrin Gamerschlag und Frank Georgy zeigen unter dem Titel „Für Kinder zeichnen“ Bilderbuchprojekte mit dazu gehörigen Studien und Skizzen – und geben so einen interessanten Einblick in ihre Arbeitsweise und in die Entstehungsgeschichte verschiedener Bücher.

Katrin Gamerschlag, studierte Kommunikationsdesign und gründete 2002 das Büro „smakdesign“. Seit 2006 ist sie in Duisburg selbstständig und konzipiert auch Kurse für Kinder. Katrin Gamerschlag präsentiert neben vielem anderen ihr Buch „Theo und sein Hund“, zu dem sie auch den Text schrieb.

Frank Georgy, studierte Kommunikationsdesign und ist seither als Illustrator und selbstständiger Designer tätig. Seit 2004 hat er ein eigenes Büro „kopfsprung“ in Köln und übt seit vielen Jahren seine Lehrtätigkeit an der TU Dortmund aus. Er schuf das Buch „Arthur mit dem langen Arm“ zu einem Text von Erich Kästner. Die Ausstellung wird am Samstag, 20. September, um 17.30 Uhr im Alten Rathaus Würselen eröffnet. Ab 18 Uhr zeigen Frank Georgy und Katrin Gamerschlag Kindern in einem zweistündigen Workshop, wie das geht, Bilderbücher zu illustrieren.

Die Ausstellung ist von Samstag, 20. September, bis Montag, 20. Oktober, Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr. Infos unter Telefon 02405/67 336.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert