Durchbruch im Hoengener Erdwall in Überarbeitung

Von: vm
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Der CDU-Ortsverband Hoengen hat sich für die Ertüchtigung des Erdwalldurchgangs am Premiumradweg am Wohngebiets Müschekamp stark gemacht.

Die Städteregion Aachen hat derweil mitgeteilt, mit den Ausführungen der von ihr beauftragten Baufirma unzufrieden zu sein.

Die Abteilung Straßenbau und Verkehrslenkung hat laut Mitteilung einen Ortstermin anberaumt und erwägt, den Durchgang zu asphaltieren. Anwohner hatten den Verlust ihrer gewohnten Abkürzung beklagt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert