Drei Zweiradfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt

Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. Eine 16-jährige Mofafahrerin ist nach derzeitigem Ermittlungsstand am Dienstagmorgen in Würselen infolge eines Auffahrunfalls gestürzt.

Kurz vor acht Uhr befuhr die Schülerin die Straße Helleter Feldchen in Richtung Weststraße. Da ein vor ihr fahrender PKW bremsen musste, stoppte sie ihren Roller. Ein hinter ihr fahrender Wagen fuhr auf ihr Mofa auf. Hierdurch stürzte die 16-Jährige und verletzte sich leicht.

Der Fahrer des grünen Kleinwagens mit Aachener Kennzeichen flüchtete vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug geben können, sich unter der Telefonnummer 0241/9577- 42301 zu melden.

Gegen 16:10 Uhr wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer in Alsdorf auf der Baesweiler Straße durch ein Überholmanöver leicht verletzt. Kurz vor einer leichten Linkskurve überholte der Kradfahrer einen vorausfahrenden Pkw. Während des Überholvorgangs musste der 25-Jährige einem entgegenkommenden Pkw ausweichen, rutschte gegen die Leitplanke und blieb verletzt am Feldrand liegen.

Der dritte Unfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 21:11 Uhr in Baesweiler. Eine 22-jährige PKW-Fahrerin übersah beim Wenden auf der Hauptstraße einen 18-jährigen Kradfahrer, der in Richtung Aachener Straße fuhr. Der 18-jährige stürzte und verletzte sich leicht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert