Drei Einbrecher auf frischer Tat geschnappt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. In der Nacht zum Dienstag konnte die Polizei drei Verdächtige festnehmen, die versucht hatten, in einen Kindergarten in Merkstein einzubrechen.

Ein aufmerksamer Anwohner rief um kurz nach drei Uhr die Polizei, weil er verdächtige Geräusche hörte. Die Beamten konnten noch auf dem Gelände zwei 20-jährige Männer aus Alsdorf und Herzogenrath festnehmen. Der dritte Täter, ein 21-Jähriger aus Herzogenrath, wurde in der Nähe festgenommen.

Die Täter hatten bereits eine Scheibe des Gebäudes eingeschlagen. Sie waren mit zwei Motorrollern zum Tatort gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen ist einer davon gestohlen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert