„Dorfspatzen“ ehren Manuela Hennicken

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
13608794.jpg
Jecke Auszeichnung: Präsident Ralf Langohr (l.) und Vizepräsident Lars Steffens (r.) ehrten Manuela Hennicken mit dem „Närrischen Dorfspatz“ der KG. Foto: Wolfgang Sevenich

Herzogenrath. Die Karnevalsgesellschaft „Dorfspatzen“ hatte ins „Spatzennest“ eingeladen. Haus Görtz in Klinkheide platzte aus allen Fugen. Präsident Ralf Langohr und Vizepräsident Lars Steffens führten gekonnt durch das Programm.

Nachdem die Mariechen Tonia-Marie Thomas, Jaqueline Steffens und die kleine Garde ihre umjubelten Auftritte auf die Bühne gezaubert hatten, wurden die Senatoren mit dem Vereinsorden dekoriert. Der Höhepunkt des Abends war die Verleihung des „Närrischen Dorfspatz“. Er wird für besondere Verdienste um das Brauchtum Karneval und die Unterstützung der KG Dorfspatzen verliehen.

In diesem Jahr wurde diese Auszeichnung von Präsidenten Ralf Langohr an Manuela Hennicken vergeben. Mit vier Jahren kam sie zum Karneval, war 1978 bis 2010 Mitglied der KG Narrengilde und ist seit 2011 Trainerin der Steigergarde beim KTC Alsdorfer Tänzer. Sie wurde geehrt als verdienter Bürger 2006 in Herzogenrath, bekam 2007 den BdK-Verdienstorden in Gold, den Sonderorden „Noldetipper“ im Jahre 2009 und war in der Scheeter Prinzencrew 2012/13 vertreten. Dem Karneval ist sie sehr stark verbunden und unterstützt ihn mit Herz und Seele.

Zu Ehren tanzte die große Marie Rebecca Koullen. Der Ausschuss Kohlscheider Karneval ließ sein Dreigestirn mit Prinz Björn I., Jungfrau Gerta und Bauer Daniel aufmarschieren. Auch zu später Stunde begeisterte die Showtanzgruppe „Blue Devils“ das Publikum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert