Dorfputz in Floverich: Wegekreuze und Grün auf Vordermann gebracht

Von: ssc
Letzte Aktualisierung:
12190939.jpg
Helfen mit: Selina Decker (2.v.r.), Zoe Kühnel mit Mama Alexandra (l.) sowie Marleen Delember. Foto: ssc

Baesweíler. Dorfputz ist Gemeinschaftssache! Klar also, dass am vergangenen Samstag viele Helfer dem Aufruf der Flovericher Schützen gefolgt sind und Vorgärten, Grünstreifen, Wegekreuze und einiges mehr auf Vordermann gebracht haben.

Auch die Jüngsten waren dabei, wie Selina Decker mit Freundin Zoe Kühnel und deren Mama Alexandra.

Marleen Delember hat ebenfalls gern mit angepackt. Ebenso wie etliche Herren, die im Schweiße ihres Angesichts beispielsweise hoch gewachsene Gräser und Unkräuter an den Straßenrändern niedermähten.

Gut drei Stunden lang dauerte der Frühjahrsputz, der mit einem gemeinsamen Suppenessen abgerundet wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert