Dirtbike-Anlage: Starke Tricks finden Bewunderung

Von: ssc
Letzte Aktualisierung:
12844989.jpg
Auf den aus Erdhügeln geformten Sprungschanzen hinter dem Wasserspielplatz an der Parkstraße zeigten 14 Teilnehmer auf ihren Zweirädern ihr Können. Foto: Stefan Schaum

Nordkreis. Vorsicht, tief fliegene Fahrräder! Rasante Jumps und Tricks gab‘s zuhauf beim dritten „Dirtbike Jam“, zu dem in Baesweiler die Junge Union am Wochenende eingeladen hatte. Auf den aus Erdhügeln geformten Sprungschanzen hinter dem Wasserspielplatz an der Parkstraße zeigten 14 Teilnehmer auf ihren Zweirädern ihr Können.

In drei Kategorien: gewertet wurden der beste Trick, der beste Sprung bei dem das Hinterrad möglichst hoch gebracht wurde und die beste gefahrene Runde bei möglichst wenig Pedaleinsatz. Jede Disziplin war Teil eines Spektakels, das im Lauf des Nachmittags von rund 100 Zuschauern begleitet wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert