Die Sparkasse wird zum bunten Renn-Parcours für Bobby-Cars

Von: dag
Letzte Aktualisierung:
12184062.jpg
Insgesamt werden 825 Bobby-Cars an 275 Kindertagesstätten übergeben, finanziert aus Mitteln der sparkasseneigenen Lotterie PS-Sparen und Gewinnen. Foto: D. Meyer-Roeger

Nordkreis. Die Kundenhalle der Sparkasse am St.-Brieuc-Platz hatte sich in einen Renn-Parcours verwandelt. Doch kein Grund zur Sorge: Die Sparkasse bleibt Kreditinstitut. Mit der Verkehrswacht Aachen stellt die Sparkasse Kitas Bobby-Cars zur Verfügung, um Verkehrsfrüherziehung und motorische Fähigkeiten zu fördern.

96 Rutschautos standen jetzt für Vertreter von 32 Einrichtungen aus Alsdorf und Baesweiler bereit. „Wir möchten den Einrichtungen in der Region etwas Gutes tun und gleichzeitig einen Beitrag leisten, damit die Kinder Freude an der Bewegung haben“, so Manfred Aretz, Direktor Privat- und Geschäftskunden Nord der Sparkasse Aachen.

Insgesamt werden 825 Bobby-Cars an 275 Kindertagesstätten übergeben, finanziert aus Mitteln der sparkasseneigenen Lotterie PS-Sparen und Gewinnen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert