Die schönsten Highlights aus der Welt der Musicals

Letzte Aktualisierung:
musicalsbild
Nichts ist so, wie es scheint: die grüne Hexe. Foto: AZ

Alsdorf. Vorhang auf für die erfolgreichste Musicalgala mit den schönsten Highlights im Stile von „Tarzan”, „Dirty Dancing”, „Elisabeth”, „König der Löwen”, „Evita”, „Mamma Mia”, „Rocky Horror Show”, „Cats”, „Das Phantom der Oper”, „Grease”, „Tanz der Vampire”, „Falco” und vielen mehr.

„Die Nacht der Musicals” ist am Freitag, 20. März, um 20 Uhr erneut in Alsdorf in der Stadthalle. „Lassen Sie sich in die Welt der Zauberei entführen, und Elphaba, die grüne Hexe aus Wicked, wird Ihnen beweisen, dass nichts so ist wie es scheint”, rühmen die Veranstalter. Die Besucher können live miterleben, wie Tarzan den mehrmals ausgezeichneten Song von Phil Collins, „You will be in my heart”, seiner großen Liebe Jane vorsingt und ihr gesteht, dass sie immer einen Platz in seinem Herzen hat.

Natürlich dürfen die Hits der Musiklegenden Abba und Queen aus den Musicals „Mamma Mia” und „We will rock you” nicht fehlen.

Einen eindeutigen Höhepunkt des Abends bilden Klassiker wie die „Rocky Horror Show”, „Elisabeth”, „Evita”, „Tanz der Vampire” und das Hippie-Musical „Hair”. Die Zuschauer können Zeuge werden, wenn die geheimnisvolle Kreatur „Das Phantom der Oper” aus den Katakomben der Pariser Oper, Christine, seiner Angebeteten seine Liebe gesteht. Tierische Darbietungen bieten die Katzen in „Cats”, die mit „Memories” wieder einmal Kultcharakter unter Beweis stellen, oder „Der König der Löwen” sein Revier verteidigt.

Beeindruckende Choreographien von Krisztina Udvarev werden in aufwendigen Tanzszenen umgesetzt von einem professionellen Ensemble, das diese Musicals teilweise jahrelang auf internationalen Bühnen zum Besten gegeben hat. Der Originalsound der „Broadway Musical & Dance Company” sorgt schon seit über zwölf Jahren für einen unvergesslichen Abend.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert