„Die Jungen gegen die Mädchen“ im Continium

Letzte Aktualisierung:

Kerkrade. Exklusiv für Schulen bleibt während des Umbaus zur „Creative City“ ein Teil des Continiums am Museumplein in Kerkrade geöffnet und präsentiert vom 29. September bis zum 22. Juli 2015 die Wechselausstellung „Die Jungen gegen die Mädchen“.

Zudem wird eine Science Show geboten, verschiedene Rallyes und Workshops. Schüler können wie gewohnt mit Science Boxen ein technisches Produkt bauen. Mit der interaktiven Ausstellung „Die Jungen gegen die Mädchen“ kann der ewige Geschlechterstreit endlich zu den Akten gelegt werden, meinen die Veranstalter. An mehr als 30 verschiedenen Installationen zu Themen wie Orientierungssinn, Geräuscherkennung, Tagesaktivitäten und biologische Unterschiede entdecken die Schüler selbst, wer etwas besser kann: die Jungen oder die Mädchen? Oder gibt es vielleicht gar nicht so viele Unterschiede?

Die Schüler loggen sich mit einem speziellen Armband ein, das sie als einzigartiges Individuum identifiziert sowie als männlich oder weiblich. Nachdem ein Experiment ausgeführt wurde, kann man seine Resultate sehen, sowie die durchschnittliche Punktzahl von Jungen und Mädchen. Schulen und Schulklassen werden diverse Bausteine angeboten, um einen Schulausflug ins Continium zu gestalten. Der Eintrittspreis bleibt beim reduzierten Tarif von 2,50 Euro pro Schüler (nur mit Reservierung).

Weitere Informationen über das Unterrichtsangebot des Continiums im Schuljahr 2014/2015 und Fragen sowie Reservierungen nimmt das Continium unter Telefon 0031/45/5676050 oder E-Mail: boekingen@continium.nl entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert