Die AWO besucht den Landtag

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Ein vielfältiges Programm bietet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Merkstein seinen Mitgliedern und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Jahr 2016 an. Los geht es bereits am Freitag, 29. Januar, mit einer Tagesfahrt in die Landeshauptstadt Düsseldorf.

Auf Einladung durch die SPD-Landtagsabgeordnete Eva-Maria Voigt-Küppers können die Gäste mit der Politikerin diskutieren und an einer Plenarsitzung teilnehmen. Anschließend ist ausreichend Zeit für einen gemütlichen Stadtbummel.

Gleich am folgenden Tag lädt die AWO zur „Historischen Bilderschau Merkstein“ mit dem bekannten Hobby-Fotografen Hermann-Josef Welfens in ihre Begegnungsstätte Römerstraße 209 ein. Beginn ist um 15 Uhr. Hier finden auch weiterhin die regelmäßigen Frauennachmittage unter der Leitung von Ursula Foitzik, der Förderunterricht für Grundschulkinder mit Maria Dünwald und die Sozialsprechstunde mit Reinhold Hauser statt. Für das von Ursula Foitzik organisierte monatliche Frühstück werden Anmeldung unter Telefon 02406/62954 entgegengenommen. Geplant sind Exkursionen zu interessanten Orten und Wanderungen in der nahen und ferneren Heimat, zu denen zeitnah über Presse und Internet eingeladen wird.

Für die Fahrten anmelden

Drei weitere Tagesfahrten stehen auf dem Programm: Samstag, 9. April, Besichtigung der Krombacher Brauerei; Montag, 22. August, Besuch im Zoo Krefeld. Das Angebot richtet sich besonders an Familien mit Kindern (vorletzter Ferientag); Samstag, 1. Oktober, Fahrt zum Deutschen Werkzeugmuseum Remscheid, das einzige Museum dieser Art in Deutschland; eine Sammlung von überregionaler handwerks- und industriegeschichtlicher Bedeutung. Fester Bestandteil im Programm sind auch die Fahrten zum Phantasialand. Die vom Vergnügungspark angebotenen Termine werden jeweils umgehend bekannt gemacht.

Das beliebte Kinder- und Familienfest findet am Sonntag, 17. Juli, statt. Besonderes Highlight im Kalender sind zwei Mehrtagesfahrten. Vom 21. bis 28. Mai heißt das Ziel Zell am See/Österreich in einem familiengeführten Wellness-Hotel. Vom 13. bis 19. Oktober geht die Reise nach Bad Kissingen, mit Tagesausflügen zu interessanten Städten. Erholung und Erlebnisurlaub weiß die AWO Merkstein stets in Einklang zu bringen. Für alle Fahrten werden ab sofort Anmeldungen entgegengenommen.

Weitere Information bei Horst Herberg, Telefon 02406/61753 und Ursula Foitzik, Telefon 02406/62954. Informationen auch im Internet: www.awo-herzogenrath/merkstein.de

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert