„De Schörjer“ sind auch im August außer Rand und Band

Letzte Aktualisierung:
8357149.jpg
Ein „Schörjer“-Rennen unter Aufsicht von Rennleiter a. D. Heinz Claßen hatten sich zuvor die Tandems (v.l.) Norbert Hilger und Stefan Latten gegen Opa Willi und Enkel Pascal Krohn (r.) geliefert. Leider konnte auch das Zielfoto keinen Aufschluss über den wahren Sieger geben. Foto: Sigi Malinowski

Nordkreis. Wer Sonntagmittag den Baesweiler Kirchplatz passierte, war einen Moment geneigt, an eine Erscheinung zu glauben. Narren mitten im August und völlig außer Rand und Band? Mit Schubkarren „bewaffnet“ und die Kirchstraße gegen die Einbahnstraße rennend? Was war denn da los?

Es war nichts Außergewöhnliches, was die bunte fünfköpfige Mannschaft da abarbeitete. Die Renngemeinschaft „de Schörjer“ stellte sich einer Fotodokumentation für unsere Zeitung. Aus gegebenem Anlass. Denn im Januar feiert die RG 5x11-jähriges Jubiläum. Bei den Aufnahmen war auch Mitgründer und Schörjer-Legende Willi Katzenberger dabei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert