Das Engagement von Senioren ist gefragt

Letzte Aktualisierung:

Nordkreis. Die „Stiftung ehrenamtliches Engagement“ sucht auch 2015 wieder ganz besondere Personen in der Städteregion Aachen. In diesem Jahr zeichnet die Jury ältere Menschen aus, die jung geblieben sind und sich in besonderer Weise für andere Leute engagieren.

Vorschläge können bis 30. September schriftlich an die „Stiftung ehrenamtliches Engagement“, Zollernstraße 10, 52070 Aachen oder per E-Mail an stifterpreis@staedteregion-aachen.de gesendet werden. Einzelpersonen, aber auch Initiativen und Vereine stehen im Fokus. In den folgenden drei Kategorien wird der Preis verliehen: Kategorie „Gemeinsam engagiert“: Initiativen, Gruppen oder Vereine, die sich in besonderer Weise für die Förderung von älteren Menschen einsetzen.

Kategorie „Einsatz für die gute Sache“: Eine Person, die durch ihr dauerhaftes Engagement Beispiel für andere ist.

Kategorie „Eine überzeugende Idee“: Sonderpreis der Jury für eine Person, einen Verein oder eine Initiative mit einer überzeugenden neuen Idee für die Integration älterer Menschen in das Ehrenamt.

„Man nennt sie ,Best ager‘ oder ,Silver ager‘: Mit 60 oder 70 gehört man heute längst noch nicht zum ,alten Eisen‘. Zunehmend erkennen wir, über welch hohen Erfahrungsgrad diese Menschen verfügen, den man nicht ungenutzt lassen sollte. Die Aktivitäten der Generation 50+ im so vielfältig und bunt wie das Ehrenamt selbst. Sei es als Übungsleiter im Sport, in Theater, Kultur oder Bildung. Ältere Menschen bringen sich in beeindruckender Weise ein, um mit Ihrer Erfahrung andere zu unterstützen. Der Stifterpreis ehrenamtliches Engagement 2015 zeichnet Menschen aus, die mit ihrem herausragenden nachhaltigen Einsatz zeigen: Ehrenamt kennt kein Alter!“, heißt es in dem Aufruf der Initiatoren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert