Cinetower: Wasserdampf löst Alarm aus

Von: bea
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Es hörte sich an wie ein Großeinsatz, und mit Blick auf den Einsatzort war auch weitreichend alarmiert worden: Denn die Brandmeldeanlage am Cinetower hatte kurz nach elf Uhr am Freitag angeschlagen.

Kräfte der Hauptwache rückten ebenso aus wie die benachbarte Rathauswache, die einen Einsatzwagen in einer Garage auf der Rückseite der Stadtverwaltung vorhält. Der ehrenamtliche Löschzug Mitte hielt unterdessen auf der Wache die Stellung – zwecks Sicherung des Grundschutzes.

Am Einsatzort an der Hubertusstraße stellte sich das Szenario indes als Fehlalarm heraus: In der Küche des Cinetower-Restaurants hatte der Konvektomat (Speisedämpfer) so viel Wasserdampf produziert, dass der Rauchmelder anschlug. So konnten die Wehrleute schnell wieder einrücken.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert