Herzogenrath - CDU Merkstein nominiert Kandidaten für Wahl

CDU Merkstein nominiert Kandidaten für Wahl

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Mit der Nominierung der Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 hat der CDU-Ortsverband Merkstein seine Vorbereitungen auf den Wahlkampf begonnen. Bei der gut besuchten mitgliederoffenen Vorstandssitzung machte Vorsitzender Dieter Gronowski deutlich, dass sich nach dem deutlichen CDU-Sieg bei der kürzlich stattgefundenen Bundestagswahl niemand zurücklehnen darf und sich auf den Berliner Lorbeeren ausruhen dürfe.

„Im Mai werden die Karten neu gemischt“, sagte Gronowski. Folgende Direkt- und Koppelkandidaten (KK) werden nach einstimmigem Votum des Ortsverbands zur Besetzung der Merksteiner Wahlkreise der Aufstellungsversammlung des Stadtverbands am Freitag, 8. November, zur Entscheidung vorgeschlagen:

Wahlkreis 1 (Lange Hecke, Worm-Wildnis, Hofstatt) – Dieter Gronowski (KK: Christoph Fuchs); Wahlkreis 2 (Alt Merkstein) – Tim Fürpeil (KK: Kilian Fuchs); Wahlkreis 3 (Streiffeld) – Herbert Meyer (KK: Thomas Paffen); Wahlkreis 4 (Weiße Siedlung, Ritzerfeld) – Carl Cerny (KK: Markus Fliegen); Wahlkreis 5 (Geilenkirchener Straße) – Burghard Lantermann (KK: Helmut Königs); Wahlkreis 6 (Plitschard, Herbach, Floeß) – Andreas Jaroniak (KK: Marcel Gronowski). Für den Städteregionstag soll der amtierende Städteregionstags-Abgeordnete Dieter Gronowski für den Wahlkreis Merkstein, Ritzerfeld, Am Klösterchen seine Arbeit fortsetzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert