Busbahnhof Alsdorf-Mitte: Vitrine mit Übersichtsplan installiert

Von: (-ks-)
Letzte Aktualisierung:
4707924.jpg
Die Stadt Alsdorf teilt mit, dass nun eine entsprechende Informationsvitrine aufgestellt und mit einem von der Aachener VerkehrsVerbund (AVV) GmbH bereitgestellten Übersichtsplan bestückt wurde. Foto: Stadt Alsdorf

Nordkreis. Was lange währt, wird bisweilen doch noch gut. Beim 7. Alsdorfer Stadtgespräch des Fördervereins Stadtmarketing und unserer Zeitung zum Thema „Alsdorf in Bewegung – Unterwegs mit Bus und Bahn“ war Kritik an der unübersichtlichen Ausschilderung des Busbahnhofs am Annapark laut geworden.

 Aus Reihen der Diskussionsteilnehmer war der Verbesserungsvorschlag gekommen, besser eine zentrale Fahrgastinformation zu installieren – besonders wichtig für Umsteiger von der Euregiobahn in den Bus, die sich nicht so gut auskennen. Das Stadtgespräch fand am 23. Mai statt.

Die Stadt Alsdorf teilt mit, dass nun eine entsprechende Informationsvitrine aufgestellt und mit einem von der Aachener VerkehrsVerbund (AVV) GmbH bereitgestellten Übersichtsplan bestückt wurde. „Umsteiger können nun auf einem Blick sehen, an welcher Haltestelle am Bushof ihr Anschlussbus hält“, schreibt Georg Felkel, Mitarbeiter des Fachbereichs Hoch-, Tiefbau und Verkehrsplanung der Stadtverwaltung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert