Herzogenrath - Buntes Familienfest rund ums „Patchwork“ hat ganz schön viel Schwung

Buntes Familienfest rund ums „Patchwork“ hat ganz schön viel Schwung

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
9996157.jpg
Mit viel Spaß an der Sache: Die Kinder beim Familienfest. Foto: Bienwald

Herzogenrath. Kurz bevor der Regen kam, zeigten die Kinder bei ihrer Tanzvorführung mit Bettina Lauber, wie kreativ und bunt sie umherwirbeln können. Der Tanz auf der Außenbühne war nur ein Höhepunkt eines Familienfestes, das nicht nur die Arbeit des Gebrauchtwarenkaufhauses Patchwork in Merkstein in vielen kleinen Bausteinen aufzeigte.

So gab es einiges zum Mitmachen, was das schlechte Wetter schnell vergessen ließ. Mit Ludwina Hupfauer konnten beispielsweise Portraits im Pop-Art-Stil gemalt werden. Spiel, Spaß und Sägen kamen bei der Arbeit mit Holz nicht zu kurz und auch „Upcycling“ gab es, bei dem aus Verpackungen und anderem Gebrauchtem Schmuck Unikate und witzige Ordnungshelfer für Zuhause entstanden. Und mit dem gemeinsamen Essen zur Mittagszeit setzte das Patchwork gemeinsam mit dem Verein „Tellerrand“ noch einen Akzent.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert