Bunte Ferienspiele in der Holzwerkstatt des Osterhasen

Von: ssc
Letzte Aktualisierung:
5253526.jpg
In der Werkstatt des Osterhasen legten sich Ferienspielkinder mit Laubsägen und Pinseln ins Zeug. Foto: Stefan Schaum

Nordkreis. Der Osterhase hat jetzt auch eine Holzwerkstatt. In der legen sich aktuell die Ferienspielkinder in der Alsdorfer Gemeinde St. Castor mit Laubsägen und Pinseln ins Zeug. Während der ersten Ferienwoche feilen rund 60 Teilnehmer an schicken Präsenten.

Große Holzeier etwa, die mit bunten Grüßen verziert werden. Oder Windspiele, die angesichts des derzeit eher stürmischen Wetters ihren Zweck sicher erfüllen dürften. Auch eine „Osterkocherei“ ist im Angebot, obwohl die eher eine Bäckerei ist.

Auf Muffinteig in Häschenform tragen die Kinder Marzipanmasse auf, die mit Roter Grütze geschmacklich verdelt wird. Ungewöhnlich, aber lecker. Und zum Fest müssen es ja nicht immer nur Eier sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert