Alsdorf - Bibi Blocksberg sucht den verhexten Schatz

Bibi Blocksberg sucht den verhexten Schatz

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Das magische Mädchen kehrt zurück. Fans von Bibi Blocksberg dürfen sich auf ein Wiedersehen mit der Hexe in der Alsdorfer Stadthalle freuen. Dort geht es am Sonntag, 15. März, um 14.30 Uhr um „Bibi und den verhexten Schatz”.

Das Musical möchte große und kleine Zuschauer in die magische Welt der gewitzten kleinen Hexe entführen, die Kinderherzen in Büchern, Hörspielen und Filmen höher schlagen lässt.

Live auf der Bühne soll sie noch einmal eine ganz andere Wirkung entfalten. Das Kölner „Cocomico”-Theater setzt dabei auf fantasievolle Bühnenbilder und Kostüme sowie auf eingängige Musik.

Zur Geschichte: Als Bibi mit ihren Eltern das altehrwürdige Schloss Klunkerburg besucht, entdeckt sie zufällig einen Hinweis auf einen geheimnisvollen Schatz - das Vermächtnis des alten König Kuniberts, der vor über 300 Jahren auf Schloss Klunkerburg lebte.

Und Bibi Blocksberg wäre nicht Bibi Blocksberg, wenn sie sich nicht sofort und voller Neugier auf die Suche nach diesem rätselhaften Schatz machen würde.

Kurzerhand hext sie sich mit ihrer Hexenfreundin Schubia in die Vergangenheit, um das Geheimnis um König Kunibert und seine Hinterlassenschaft zu lüften. Doch was erwartet die beiden Hexen dort in grauer Vorzeit? Werden sie ihr Abenteuer meistern und wieder in die Gegenwart zurückkehren?

Zu den Tickets

Karten gibt es im Ticketshop des Zeitungsverlags Aachen in der Mayerschen Buchhandlung Aachen, Buchkremerstraße, sowie im Verlagsgebäude des Zeitungsverlags Aachen, Dresdener Straße 3. Info und Beratung unter 0241/5101-175. Abendservice unter 02405/94102.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert