Besonderer Service für Besucher niederländischer Museen

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Seit vielen Jahren gibt es eine Museumskarte für die gesamten Niederlande. Durch eine Umstellung ist der Erwerb dieser Karte schwierig geworden.

„Wo bekommen wir künftig unsere Museumskarte für die Niederlande her?“ Eine Frage, die sich einige interessierte Museumsgänger aus Eurode und benachbarten Kommunen stellen. Durch eine Systemumstellung ist die Karte, an der über 400 niederländische Museen in den gesamten Niederlanden angeschlossen sind, nur noch auf elektronische Anfrage und nicht mehr an den jeweiligen Museumskassen erhältlich. Mit dieser Umstellung ist es auch erforderlich, dass der Antragsteller eine Anschrift in den Niederlanden hat, da deutsche Postleitzahlen von dem neuen System nicht verarbeitet werden können.

In Eurode war man bestrebt kurzfristig eine pragmatische Lösung zu finden, um den Museumsbesuchern auch weiterhin dieses tolle Angebot ermöglichen zu können.

Gemeinsam mit den Eurode Bürgermeistern, Jos Som und Christoph von den Driesch sowie den Mitarbeitern des Eurode-Sekretariats, Patricia Kruytzer und Hans Hoever, wurde nun ein Service eingerichtet. Ab sofort können Kartenantragsteller von der deutschen Seite die niederländische Postanschrift des Eurode-Sekretariats auf ihrem Antrag vermerken: Name des Antragstellers, c/o Zweckverband Eurode, Eurode Park 1-10, 6461 KB Kerkrade.

Gleichzeitig werden die Antragsteller gebeten, eine Nachricht über die Beantragung an das Eurode-Sekretariat mit ihrem Namen, Anschrift und E-Mail zu übersenden, damit eine Zuordnung und Information für die Abholung erfolgen kann. Für einen Jahresbeitrag von 59,90 Euro für Erwachsene und 32,45 Euro für Kinder und Jugendliche bietet die niederländische Museumskarte ein sehr interessantes Spektrum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert