Bauarbeiten und Staus auf Hauptstraße: Politik schaltet sich ein

Von: eska
Letzte Aktualisierung:
stau_spd_bu
Staus und stockender Verkehr: Die Lage auf der Hauptstraße in Broichweiden hat sich seit Beginn der Bauarbeiten für die neue Erdgashauptleitung noch verschärft. Foto: Stefan Klassen

Broichweiden. Noch knapp ein Jahr lang müssen sich Verkehrsteilnehmer und die ohnehin leidgeprüften Anwohner der Hauptstraße auf zusätzliche Unannehmlichkeiten einstellen.

Energieversorger EWV erneuert derzeit eine Erdgashauptleitung, weshalb sich der Verkehr auf der Ortsdurchfahrt noch mehr als üblich staut. Nun schaltet sich die Politik ein.

Für den Broichweidener Ortsverein der SPD ist die Situation auf der Hauptstraße „den Anwohnern nicht mehr zumutbar”. Angesichts der Sanierung der Erdgasleitung sei nun „das Maß mehr als voll”, heißt es.

Um die Situation zu entschärfen, soll der Zubringerverkehr zum Gewerbegebiet Aachener Kreuz aus Broichweiden herausgehalten werden, fordern die Genossen.

Umleitung über die A44

So könnte nach SPD-Meinung die Beschilderung zum Aachener Kreuz am Kreisverkehr L223/Jülicher Straße geändert werden. Diese weist derzeit die Ortsdurchfahrt als Route aus.

Stattdessen soll der Zubringerverkehr über die A44 zum Gewerbegebiet gelenkt werden, schlägt Ortsvereinschef Gerd Sommer vor. „Dadurch kann insbesondere der gewerbliche Verkehr in der Ortslage deutlich reduziert werden.”

Die Genossen versprechen sich von ihrer Initiative, die innerhalb der Großen Koalition verhandelt und dann als Antrag an die Verwaltung gestellt werden soll, „eine Entkrampfung des Baustellenbetriebes auf der Hauptstraße, eine Entlastung der Bevölkerung und eine Entlastung von Wohnquartieren vom Schwerlastverkehr”, so Sommer.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert