Baesweilers neue SPD-Fraktionschefin will Kurs halten

Von: Stefan Klassen
Letzte Aktualisierung:
fraktionschefin_bu
Einstimmig gewählt: Gabi Bockmühl ist die neue Vorsitzende der Baesweiler SPD-Ratsfraktion.

Baesweiler. Die Entscheidung fiel schnell und sie fiel einstimmig: Baesweilers SPD-Stadtratsfraktion hat Gabi Bockmühl zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt. Die 42-jährige Sozialdemokratin ist damit Nachfolgerin von Bernd Pehle, der das Amt Ende 2010 nach mehr als elf Jahren aus beruflichen Gründen abgegeben hatte.

Pehles Ratsmandat übernimmt Bruno Zillgens, der bei der Kommunalwahl 2009 auf Listenplatz 7 leer ausgegangen war. Die SPD hatte lediglich sechs Ratssitze auf sich vereinigen können. Zillgens wurde nun außerdem zum Revisor der Fraktion gewählt. Bislang hatte Bockmühl dieses Amt inne.

Die neue Fraktionschefin will in der Ratsarbeit „keinen neuen Kurs einschlagen und weiterhin kontinuierlich Oppositionsarbeit leisten”. Es müsse „nichts neu erfunden werden”. Inhaltliche Schwerpunkte seien nach wie vor die Jugend- und Sozialpolitik sowie die Verkehrspolitik. „Hier werden wir beispielsweise weiter darauf drängen, dass für Baesweiler ein Nahverkehrskonzept erstellt wird”, präzisiert Gabi Bockmühl.

Mit der Arbeit im von der CDU dominierten Baesweiler Stadtrat - die Christdemokraten holten bei der Wahl 2009 mehr als zwei Drittel der Sitze -, ist Bockmühl seit 2004 als Stadtverordnete vertraut. Das SPD-Parteibuch besitzt die verheiratete Mutter eines Sohnes seit 1999, von 2000 bis 2009 war sie Fraktionsgeschäftsführerin. 2009 wählten die Bürger Gabi Bockmühl zudem in den Städteregionstag. Ihr Motto: „Nur wer mitmacht, darf auch meckern!”

Mitmachen ist für die SPD-Fraktionschefin derzeit ganz besonders im Baesweiler Karneval angesagt. Als Prinz Gabi ist sie mit großem Gefolge zumindest an den kompletten Wochenenden in närrischer Mission unterwegs. Was sie dennoch als „nicht anstrengend, sondern wunderschön” empfindet. „Ich lebe gerade meinen Traum.” Bis zum Aschermittwoch.

Am 25. Januar tagt der Baesweiler Stadtrat. Erstmals mit Gabi Bockmühl als SPD-Fraktionschefin.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert