Herzogenrath - Ausstellung: Sehnsuchtsmomente und Schnappschüsse

Ausstellung: Sehnsuchtsmomente und Schnappschüsse

Letzte Aktualisierung:
9232058.jpg
Die Aachener Journalistin Nina Krüsmann zeigt Motive zwischen Inselromantik und Großstadtflair, zwischen Nordkap und Kap Hoorn. Foto: Andreas Schmitter
9232323.jpg
Die Kuppel mal anders: Im Berliner Reichstag hat Nina Krüsmann Besucher beim Ablichten fotografiert. Foto: Nina Krüsmann

Herzogenrath. Zwischen Inselromantik und Großstadtflair, zwischen Nordkap und Kap Hoorn bewegen sich die Motive, die Nina Krüsmann für ihre neue Foto-Ausstellung ausgewählt hat. Die Aachener Journalistin zeigt von Donnerstag, 15. Januar, bis Freitag, 6. Februar, im Foyer des Herzogenrather Rathauses Bilder unter dem Titel „Perspektiven – Die Welt im Fokus“.

Es handelt sich Momentaufnahmen, die zeigen sollen, wie schön die weite Welt ist. Es sind Erinnerungen an Erlebnisse in fernen Ländern und witzige Schnappschüsse im touristischen Getümmel – etwa am legendären Flughafenstrand auf der Karibikinsel St. Maarten.

In Szenen an touristischen „Hot Spots“ hat Nina Krüsmann den Blickwinkel, die Perspektive, verändert. Nicht immer steht das berühmte Bauwerk selbst im Blick. So rückt sie gern auch einmal die unzähligen fotografierenden Besucher in den Fokus der Kamera. Entsprechende Eindrücke zeigen zum Beispiel Bilder aus der Berliner Reichstagskuppel. Auch erfährt der Besucher, wie herrlich erholsam es am berühmt-berüchtigten „Ballermann“ auf Mallorca sein kann.

Sehnsuchtsziele wie das Nordkap und das legendäre Kap Hoorn, das höchste Gebäude der Welt und der höchste Kirchturm von Aachen, St. Jakob, Pinguine und Wale sind „in Sicht“.

Die Idee zu dieser kleinen Ausstellung entstand in der Folge einiger Foto-Ausstellungen mit Impressionen von der Nordseeinsel Sylt. Die persönlichen Lieblingsmotive der Fotografin aus diesen Ausstellung sind noch einmal zu sehen.

Auf fotografischen Entdeckungstouren über die Nordseeinsel entstanden in den vergangenen Jahren Bilder, die den Facettenreichtum von Sylt zeigen. Die Inselhauptstadt Westerland, das schöne Friesendorf Keitum, die Whisky-Straße in Kampen, die legendäre Sansibar, der Leuchtturm von Hörnum oder Jürgen Goschs nördlichste Fischbude in List – all das gehört zu Sylt und präsentiert sich in Schwarz und Weiß. Natürlich und unverfälscht – so will Krüsmann ihre Motive dem Betrachter präsentieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert