„Alsdorfer Kundentagen”: Alsdorf zeigt, was es hat

Von: Karl Stüber
Letzte Aktualisierung:
als-akuta-bild
„Werbeträger”: Für die „Akuta” machen sich (v.l.) Bürgermeister Alfred Sonders, Foga-Prokurist Ernst Erasmus und Organisator sowie Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft, Toni Klein, stark. Foto: Stüber

Alsdorf. 65 Aussteller bei den „Alsdorfer Kundentagen” (Akuta) in und an der Stadthalle Alsdorf, davon fünf Autohändler mit rund 50 Fahrzeugen im Bereich des Denkmalplatzes! Und wieder ist mal was los in der Alsdorfer City.

Das bunte Treiben lässt sich am Denkmalplatz aus dem Hubwagen eines Dachdeckerbetriebs bestens begutachten, zumal sich die Aktionsgemeinschaft der Akuta mit einem verkaufsoffenen verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt anschließt. Am ersten Oktoberwochenende (2. und 3. Oktober) findet die schon vierte Auflage dieser Leistungsschau von Handel und Gewerbe statt.

Organisator Toni Klein, zugleich Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft, und sein Team können schon jetzt stolz auf das Ergebnis ihre Vorbereitungen sein: Alle Flächen sind vergeben! „Es hat sich schnell herumgesprochen, dass bei den Alsdorfer Kundentagen auch gute Geschäfts zu machen sind.”

Ein großer Bereich wird abgedeckt. So sind Modehäuser mit Textilen, Schuhen und Lederwaren vertreten wie auch Handwerksbetriebe, Anbieter in den Segmenten Wellness, Gesundheit und Sport, aber auch von Schmuck, Floristik und diversen Dienstleistungen.

Zum Rahmenprogramm im Foyer der Stadthalle gehören Moden- und Frisurenschauen, Vorträge, Musik und Präsentationen. Die AWO veranstaltet eine Bingo-Verlosung mit Warenschein. Mit Blick auf diese Aktivitäten wurde der Trödelmarkt im Parkhaus des Einkaufscenters Kaufland extra auf den Sonntag, 3. Oktober, verlegt, wie Klein bei der Vorstellung des Programms berichtet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert