Baesweiler - Aktivurlaub: Deutliches Zeichen für ein intaktes Vereinsleben

Aktivurlaub: Deutliches Zeichen für ein intaktes Vereinsleben

Von: mas
Letzte Aktualisierung:
8107170.jpg
Polizist Uli Schellin wird mit zwei Kollegen die Radtouren begleiten, die von Ferdi Koch, Fred Michels und Fritz Kayser (von links) abwechselnd geleitet werden. Foto: Sigi Malinowski
8107171.jpg
Obst, gesunde Salate, Vollwertkost: Der Aktivurlaub Baesweiler begann mit einer Schlemmerei, die kein Hüftgold nach sich zieht. Foto: Sigi Malinowski

Baesweiler. „Gute Butter“ durfte es dann zur Feier des Tages auch mal sein. Denn ein reichhaltiges und gesundes Frühstück ist die Basis für einen erfolgreichen Tag. Gleich zwölf gesunde und erfolgreiche Tage möchten seit Montag die Teilnehmer des Aktivurlaubs in Baesweiler durchleben. Der 26. Urlaub dieser Art startete in der Mehrzweckhalle Baesweiler.

Über 100 Gäste begrüßte die Stadt durch Bürgermeister Willi Linkens zur Auftaktveranstaltung des Urlaubs, der seit Jahren fast immer eine Teilnehmerzahl von knapp 5000 Interessierten zieht. Organisatorin und Stadtbedienstete Irmgard Waschbüsch ist diese Meßlatte aber nur zweitrangig. „Der Inhalt des Urlaubs zählt für mich und weniger die Teilnehmerzahl.“

Viele der „Gesundheits-Urlauber“ unterzogen sich vor Beginn eines Bodychecks, den die Mitarbeiter der Kreutz-Apotheke, Heike Mirbach und Thomas Kreutz, anboten. Überhaupt war ein Großteil der Baesweiler Apotheken an der kleinen Gesundheitsmesse, die inmitten der Einstiegsveranstaltung angeboten wurde, beteiligt. Martina Theil, Mitarbeiterin der Mohren-Apotheke, und ihre Kollegin Asane Akardere durften sich schon um 8 Uhr nicht über mangelnde Beschäftigung beklagen. „Wir haben schon sehr gut zu tun“, berichtete sie. Das galt auch für jene Mitarbeiter, die Blutzuckerkontrollen vornahmen oder Naturkosmetik anboten.

Aufs große Angebot der einzelnen Kurse und Veranstaltungen wiesen Bürgermeister Dr. Willi Linkens und Aktivurlaubs-„Erfinder“ Helmut Heuschen gerne hin. Das „sehr vielfältige und wohl hierzulande einzigartige Programm“, wie Linkens gerne heraushob, besteht aus einem Paket von 211 Angeboten. Fahrradtouren der unterschiedlichsten Distanzen und Anforderungen, Wassergymnastik, Step-Aerobic, Laufen, Walken, „Fit für 100“, Selbstverteidigung, Boccia, Badminton, Kampfkunst-Sportarten, Pilates, Reha-Sportgymnastik, Türkische Küche und noch viel mehr: Baesweilers Vereine und Institutionen haben ein Programm angeboten, das Inhalte für Jedermann bereithält und in einem Programmheft gebündelt ist.

Über 20 Sportvereine beteiligen sich unter anderen ehrenamtlich, dazu hat die Stadt 82 (ebenfalls ehrenamtliche) Kursleiter gewinnen können. „Wir haben auch dieses Jahr wieder ein ehrgeiziges Ziel angestrebt, was die Teilnehmerzahl angeht“, ist sich Linkens sicher, dass trotz ungünstiger Wetterprognose für die nächsten beiden Wochen der Zulauf sehr groß sein wird. „Unser intaktes Vereinsleben drückt sich auch durch diesen Aktivurlaub aus“, betonte er.

Dass man Besuch von der Polizei an diesem Morgen bekam, freute Stadt und Aktivurlauber ausdrücklich. Die Beamten Uli Schellin, Udo Scholten und Heiner Bongers werden die Radtouren begleiten und sichern. Die freundlichen Helfer nahmen die Gelegenheit wahr, sich vorzustellen. Für Ferdi Koch, einer der Leiter der Radtouren, gab es zudem einen Sonderbeifall. Denn gern wurde „gepetzt“, dass der Ehrenamtler an diesem Tage seinen 70. Geburtstag feiert.

Apropos Feier: Der Aktivurlaub endet am 18. Juli. Ab 18 Uhr wird dann in der Mehrzweckhalle Grabenstraße wieder bei einem Buffet, mit der Erweiterung auf süffige Rebensäfte, Resümee gezogen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert