Aktivengarde der KG Blaue Funken punktet bei Gemeinschaftssitzung

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
11659657.jpg
Mit einem großartigen Auftritt erfreute die Aktivengarde der Blauen Funken mit Präsident Achim Günder (Mitte) die Besucher. Foto: Marietta Schmitz

Alsdorf. Auch die 33. Gemeinschaftssitzung der KG Blaue Funken Hoengen und der KG Exprinzen Hoengen war für die Veranstalter ein voller Erfolg. Hierzu trugen besonders die beiden Präsidenten und Moderatoren Achim Günder (Blaue Funken) und Edgar Spiertz (Exprinzen) bei.

Nach den Tänzen der Mariechen und der Juniorengarde der Funken trugen die Brass on Spass ‘86 aus Eschweiler im Powerbrass-Stil mit kölschen Tön, Klassikern und aktuellen Hits, zur Stimmung bei. Mit einer grandiosen Leistung wartete dann die Aktivengarde der Blauen Funken auf.

Guido Hogen, Vorsitzender der Blauen Funken, hatte mit seiner Mannschaft, darunter auch Präsident Achim Günder, ein Programm zusammengestellt, das äußerste Konzentration und körperliche Fitness erforderte und auf allen Sitzungen hätte Bestand haben können. Komiker und Entertainer Joachim Jung alias Lieselotte Lotterlappen sorgte für Lachsalven am laufenden Band.

In bester Form präsentierte sich auch die Juniorenshowtanzgruppe der Funken, bevor dem Prinzenpaar Tim I. und Prinzessin Claudia ein herzlicher Empfang bereitet wurde. Die Lieder des Prinzenpaares mit Gefolge kamen beim Publikum bestens an.

Es folgten die KG Exprinzen, die in diesem Jahr unter dem Motto „Exprinzen of the Dance“ für einen weiteren Höhepunkt sorgte. Da durfte natürlich das Männerballett der Funken nicht fehlen. Die Vielseitigkeit der Tanzgruppen stellte dann auch die Showtanzgruppe nachhaltig unter Beweis.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert