Absaugschläuche an Bord: Benzindiebe verhaftet

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Drei Benzindiebe sind am Donnerstag von der Polizei im Alsdorfer Stadtteil Hoengen erwischt worden - das Werkzeug zum Abzapfen hatten sie noch im Auto.

Die Beamten hatten den Wagen am frühen Morgen kontrolliert. Die drei Männer, die sich offenbar ohne festen Wohnsitz im Aachener Raum aufhalten, hatten offenbar zuvor aus einem in der Nähe geparkten Lastwagen rund 30 Liter Diesel abgezapft.

Das Trio wurde festgenommen. Kanister, Auto und Ansaugschläuche wurden sichergestellt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert