Herzogenrath - 50 Jahre Projekt-Partnerschaft mit Bolivien

50 Jahre Projekt-Partnerschaft mit Bolivien

Letzte Aktualisierung:
8849291.jpg
Für die Kinder wurde das Thema altersgerecht aufbereitet. Das Foto zeigt den Vereinsvorstand bei der großen Feier am Samstagabend mit dem Vorsitzende Andreas Dehmel (2.v.l. Vorne).

Herzogenrath. Südamerikanische Lebensfreude, Temperament und Musik erfüllte das Nell-Breuning-Haus: Das Jubiläum des 1964 gegründeten Vereins „Jugend – Bildung – Hilfe in Bolivien“ war mit rund 130 Gästen ein fröhliches Fest.

In Zusammenarbeit mit der Boliviengruppe Aachen fand ein dreitägiges Familienseminar mit dem Titel „Neue Wege Boliviens“ statt. Dabei ging es um die aktuellen Entwicklungen im Land ebenso, wie um die Möglichkeiten und Grenzen der entwicklungspolitischen Arbeit.

Ein Erfahrungsbericht über 50 Jahre Engagement in Sucure gehörte genauso dazu, wie die Evaluationsberichte über die Besuche unterschiedlicher Hilfsprojekte in Bolivien. Ziel ist es, neue Wege für ein Verständnis gerechter Projekt-Partnerschaftsarbeit in Bolivien und Deutschland zu entdecken und zu diskutieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert