Leiche im Brennesselbusch: Wer war der Unbekannte?

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Kön/Stammheim. Ein unbekannter Toter gibt der Kölner Polizei Rätsel auf. Die Leiche des Mannes war am Mittwochabend von Passanten in einem Gebüsch im rechtsrheinischen Stadtteil Stammheim gefunden worden.

Wie der „Kölner Stadtanzeiger“ berichtet, lag der Tote an einem Fußpfad in einem Brennesselbusch. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Die Polizei ermittelt jetzt, wer der Unbekannte war und wie er zu Tode kam.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert